Kopfschmerz

Krankheitsbilder

Kopfschmerz

 

Die internationale Klassifikationsliste  der internationalen Kopfschmerzgesellschaft (International Headache Society, IHS) zählt inzwischen 367 verschiedene Kopfschmerz- Hauptdiagnosen auf. Dabei entfallen über 90% der Kopfschmerzkrankheiten auf  folgende sog. primäre Kopfschmerz- Formen:

  • Spannungskopfschmerz
  • Migräne
  • Cluster- Kopfschmerz
  • Medikamentenassoziierter Kopfschmerz.

Allen primären Kopfschmerz- Erkrankungen ist gemeinsam, dass sie nicht mit Auffälligkeiten einhergehen, die in Röntgenverfahren oder in der klassischen Kernspintomografie nachgewiesen werden könnten. Die Diagnosen müssen deshalb anhand der Krankheitsgeschichte und der körperlichen Untersuchung gestellt werden.

Die wichtigsten Kopfschmerz- Erkrankungen stellen wir Ihnen auf den folgenden Seiten vor; alle anderen repräsentieren allenfalls deutlich unter 10% der tatsächlich auftretenden Kopfschmerzen und sind damit äußerst selten.

Interessierte finden weitere Informationen und Informationen zu diesen seltenen Kopfschmerzformen auf der Homepage der IHS und der DMKG e.V. – Informationen für Patienten.

Viele Praxen unseres Berufsverbandes sind mit der Kopfschmerzklinik Kiel über ein Netzwetk verbunden und haben damit die Möglichkeit, in besonders schwierigen Fällen eine beschleunigte stationäre Einweisung nach Kiel zu bewirken.